Linke stimmt neuer Aufbauorganisation der Verwaltung nicht zu

Der Rat der Stadt Mettmann hat am Donnerstag, den 27.01.2022, über das Einvernehmen der neuen Aufbauorganisation der Verwaltung beschlossen. Mit den Stimmen von CDU, GRÜNE, SPD, FDP, AFD und WGME wurde die Aufbauorganisation mit breiter Mehrheit gegen die Stimmen von ZSM sowie der Enthaltung von DIE LINKE. beschlossen. Im folgendem möchten wir erklären, Weiterlesen [...]

Emil-Nolde-Straße: Linke unterstützt Anwohner

Am 17.11.2021 beschloss der Ausschuss für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität auf Antrag der Linken mit Zustimmung der CDU, Grünen, SPD, FDP und ZSM, dass die Emil-Nolde-Straße umbenannt werden soll. Hintergrund ist Emil Noldes rassistische und antisemitische Gesinnung. Auch beschlossen wurde, dass die Anwohner durch Auswahl von zwei weiblichen Künstlernamen Weiterlesen [...]

Wie läuft die Digitalisierung in städt. Kitas?

Diese Frage stellte die Ratsfraktion DIE LINKE. zum Jugendhilfeausschuss am 18.11.2021 und wollte sich damit einen Überblick über den aktuellen Stand der Digitalisierung in den Mettmanner Kitas verschaffen. Bereits zwei Wochen zuvor fragte die Linksfraktion, wie die Digitalisierung an Schulen läuft. Die Stadt Mettmann betreibt fünf eigene Kindertageseinrichtungen. Weiterlesen [...]